das Wörterbuch Polnisch Minus Deutsch

język polski - Deutsch

właściwie Deutsch:

1. eigentlich


eigentlich nie
Die Firma erwartete im dritten Quartal eigentlich einen leichten Rückgang, hat die Erwartungen jetzt aber übertroffen und sogar einen Gewinn gemacht.
Im Gegensatz zu meinen Erwartungen waren sie eigentlich ziemlich unpatriotisch und respektlos.
Was glaubst du eigentlich wie spät es ist? Weisst du nicht, dass du die Nachbarn belästigst, wenn du um diese Zeit noch so laut Musik an hast?
Ich wünsche eine geruhsame Nacht allen, die sich eine Überarbeitung der bestehenden Urheberrechtsgesetze wünschen, aber eigentlich auch allen anderen.
Welcher geschmacksverirrte Mensch hat eigentlich den Fenchel-Anis-Kümmel-Tee erfunden, der allwinterlich den öffentlichen Raum verpestet?
Viele Leute denken, Biskuit sei schwierig zu backen, aber wenn man genug Eier nimmt, kann eigentlich nichts schief gehen.
Was macht Lieder eigentlich für euer Verständnis zu einer Art Weltkulturerbe, und in welchen Fällen können Konzerne bestimmen ob diese gehört werden oder nicht?
Das Mädchen sagte, dass sie mit ihrer Mutter einkaufen war, ungeachtet dessen, was sie eigentlich gefragt wurde.
Eigentlich gibt es keinen Stamm, keine Vorsilbe, Nachsilbe oder Endung … Im Esperanto gibt es nur ein als Stamm, Vorsilbe, Nachsilbe oder Endung gebrauchtes Wortelement.
Hippopotomonstrosesquipedaliofobie ist ein langes Wort, nicht wahr? - "Ja, aber weißt du auch, was es bedeutet?" - "Nö, eigentlich nicht." - "Es bedeutet 'Furcht vor langen Wörtern'." - "Welch Ironie!"
Das... weiß ich eigentlich auch nicht, gab Dima zu. "Manchmal ergibt diese Geschichte wirklich keinen Sinn."
1. Wir wollten eigentlich Freunde besuchen, aber dann sind wir doch zu Hause geblieben 2. Die Sängerin nennt sich Arabella. Aber eigentlich heißt sie Uschi Müller 3. Was willst du eigentlich von mir?
Herr Wallenkamp war ein Herr mittleren Alters, der, vor der Zeit ergraut, in seinem ewig gleichen Anzug die ewig gleichen Akten bearbeitete und sich nebenbei die Frage stellte, was er eigentlich falsch gemacht hatte, hier zu landen.
Eigentlich wollte ich ein Burgfräulein in einem von sieben Drachen bewachten Turm sein, und dann würde ein Prinz auf einem weißen Pferd den Drachen die Köpfe abschlagen und mich befreien.

Deutsch Wort "właściwie"(eigentlich) tritt in Sätzen auf:

Alles Klar_10; 11; 12 i 13_Czas przeszły 1; 2 ;3 i 4
partykuły Funktionswörter und Modalwörter
Język niemiecki poziom A1. Słownictwo dodatkowe
słówka z cytatów Alberta Einsteina part2
Przedstawianie się i poznawanie innych

2. überhaupt


überhaupt nicht
Weil ich überhaupt nicht bügeln kann, kaufe ich bügelfreie Kleidung.
Gut, ich denke nicht, dass es überhaupt merkwürdig ist.
Als meine Mutter noch praktizierte, hatte sie viele deutschsprachige Patienten, aber jetzt hat sie überhaupt keine Gelegenheit mehr, ihr Deutsch zu üben.
Warum ist überhaupt Seiendes und nicht vielmehr Nichts? Das ist die Frage.
Es ist nur gerecht, wenn er bei die Prüfung durchfällt. Er lernt nämlich überhaupt nicht.
Zwar war er beispielsweise in einer Karaoke Bar im Western-Stil überhaupt nicht in seinem Element, konnte aber mit Leichtigkeit ein brasilianisches Volkslied im Siebenachteltakt aus seiner Berimbau herauspeitschen.
Kommunikation und Exkommunikation klingen zwar sehr ähnlich, haben aber überhaupt nichts miteinander zu tun.
Darüber sollte man überhaupt nicht lachen, sie aber lachten dennoch.
Es ist überhaupt nicht selten, länger als neunzig Jahre zu leben.
Da er überhaupt keinen Sport trieb und übergewichtig war, bekam er einen Herzanfall.
Möglicherweise ist das Glück, das uns dort erwartet, überhaupt nicht die Art Glück, die wir uns wünschen würden.
Wenn überhaupt, dann geht es ihr heute ein bisschen besser als gestern.
Ärzte geben Medikamente, über die sie wenig wissen, in Menschenleiber, über die sie noch weniger wissen, zur Behandlung von Krankheiten, über die sie überhaupt nichts wissen.
Vertraue niemals einem Menschen, dessen Vergangenheit du überhaupt nicht kennst.

Deutsch Wort "właściwie"(überhaupt) tritt in Sätzen auf:

L Immer erreichbar (Müssen wir immer erreichbar se...
Fiszki rozdział 2
Niemiecki kolokwium 2

3. denn


Was ist denn dabei?
»Finnlando« ist ein Wort, das viele Esperantosprecher stört, denn entweder kann man es nicht regelkonform aussprechen, oder man akzeptiert, dass die Esperanto-Ausspracheregeln nicht ohne Ausnahmen sind.
Denn wenn eine Frau zu viel allein gelassen wird, fängt sie früher oder später zu denken an... Und man weiß nicht, was sie dann entdecken mag.
Sie werden ihre Schwerter zu Pflugscharen und ihre Spieße zu Sicheln machen. Denn es wird kein Volk wider das andere ein Schwert aufheben, und werden hinfort nicht mehr kriegen lernen.
Ein seltsames deutsches Wort ist „entfernen“, denn die Vorsilbe „ent-“ bedeutet, dass man etwas fortnimmt, in diesem Fall also die Ferne fortnimmt, sich also nähert, was aber das genaue Gegenteil der wirklichen Bedeutung von „entfernen“ ist.
Es fällt mir noch schwer, über abstrakte Sachgebiete wie Wirtschaftslehre oder Philosophie zu sprechen, denn es handelt sich dabei nicht um Wörter, denen zu begegnen ich oft Gelegenheit habe.
Egal, welches Musikinstrument du lernen willst, das Wichtigste ist, von Anfang an keine Fehler zu machen, denn Fehler prägen sich immer besser ein als alles, was du richtig gemacht hast.
Zen-Buddhismus wird auch „Buddhas-Geist-Schule“ genannt, denn seine Grunddoktrin ist, sich nicht auf Buchstaben und Sutren zu verlassen, sondern den Geist Buddhas direkt vom Lehrer auf den Schüler zu übertragen.
Wir sind uns der gravierenden Bedeutung des heutigen Tages bewusst, denn heute innerhalb der gastfreundlichen Mauern von Boulogne-sur-Mer treffen sich nicht Franzosen mit Engländern, nicht Russen mit Polen, sondern Menschen mit Menschen.
Aber es wäre doch schade, all diese Sätze zu sammeln, um sie dann nur für uns zu behalten. Denn es gibt so viel, was man damit machen kann. Darum ist Tatoeba offen. Unser Quellcode ist offen. Unsere Daten sind offen.
Wer auf dem Pfad der Weisheit wandeln will, darf keine Angst vor dem Misserfolg haben, denn wenn er auch noch so weit vorankommt, bleibt sein Ziel doch in unerreichbarer Ferne.

Deutsch Wort "właściwie"(denn) tritt in Sätzen auf:

auf unter vor