das Wörterbuch vietnamesisch Minus Deutsch

Tiếng Việt - Deutsch

rượu vang Deutsch:

1. wein wein


Sie mag Wein.
Erst bieten sie einem den guten Wein an und sobald die Leute betrunken sind, servieren sie den schlechten.
Was hast du getrunken: Bier, Schnaps, Wein oder Champagner?
In Japan gibt es einen Überschuss an Reis, in Europa an Wein.
Er hatte die schlechte Gewohnheit, zu viel Wein zu trinken.
Boris fällt es nicht leicht, einen guten von einem schlechten Wein zu unterscheiden, besonders nach ein paar Gläsern.
Du bist noch nicht groß genug, um eine Flasche Wein allein auszutrinken, du mußt erst noch wachsen und größer werden.
Ein Glas Wein am Abend hilft mir, mich nach einem anstrengenden Tag zu entspannen.
Guter Wein, mäßig getrunken, schadet auch in größeren Mengen nicht.
Das Image, dass deutscher Wein sehr lieblich ist und nicht zu Essen passt, ist weit verbreitet.
Es war sehr aufmerksam von dir, den Wein kaltzustellen.
Um so ein teurer Wein zu sein, müsste er wirklich besser schmecken als dieser da.
Am Oberlauf des Mains, in der weiteren Gegend um Würzburg, wird hauptsächlich trockener Wein der Rebsorte Silvaner angebaut.
Die Frau auf der Holzbank nippte am Wein, schlang ein farbloses Tuch um ihre Schultern und schlug fröstelnd beide Beine übereinander.