das Wörterbuch vietnamesisch Minus Deutsch

Tiếng Việt - Deutsch

tội phạm Deutsch:

1. kriminalität kriminalität


Armut ist immer noch die Hauptursache von Kriminalität.
Die Kriminalität steigt.

2. Verbrechen Verbrechen


Er zweifelte nicht daran, dass Ben in irgendeiner Beziehung zu dem Verbrechen stand.
Die Bestrafung sollte im Verhältnis zum Verbrechen stehen.
Verbrechen lohnt sich nicht.
Sie beging ein Verbrechen.
Verwirrt durch Sherlock Holmes rätselhafte Äußerungen, fragte sich Watson, ob Holmes absichtlich seine Überlegungen zu dem Verbrechen verheimlichte.
Manchmal begehen Menschen aufgrund von Armut Verbrechen.
Daher wird schon die Intention einer Straftat bestraft. Denn wer ein Verbrechen plant, ist bereits ein Verbrecher.
Was ist der Hauptgrund für das Verbrechen?
1956 brandmarkte Chruschtschow die Verbrechen Stalins.
Und wenn ich schwul wäre? Ist das ein Verbrechen?
Dieses Verbrechen konnte nie aufgeklärt werden.
Es wird unmöglich sein abzuschätzen, wie viele Verbrechen im letzten Jahr unentdeckt blieben.
Obwohl er seine Haftstrafe im Gefängnis abgesessen hatte, verzieh die Öffentlichkeit dem Mörder sein Verbrechen nie ganz.
Sie zeigen keine Reue für ihre Missetaten, begehen aber weiterhin ein Verbrechen nach dem anderen.
Dieses Recht kann nicht in Anspruch genommen werden im Falle einer Strafverfolgung, die tatsächlich auf Grund von Verbrechen nichtpolitischer Art oder auf Grund von Handlungen erfolgt, die gegen die Ziele und Grundsätze der Vereinten Nationen verstoßen.